„The Sunday“ Proud 28. Januar

Proud ( Stolz)

 

Sind wir nicht stolz ? Wir können die sein, die wir sein wollen. Wir haben alles selber in der Hand. Wie schön ist das. Wie priviligiert sind wir. Oft vergessen wir das leider. Das Leben liegt uns zu Füßen und wartet nur darauf, dass wir es schätzen und mit ihm achtsam umgehen. Wir können selbst Entscheidungen treffen und auch Nein sagen zu allen Dingen, die uns nicht glücklich machen. Manchmal ist uns vielleicht ein wenig kalt oder wir werden nass, doch das sind Momente, die vergehen. Vielleicht gibt es jemanden an unserer Seite, der uns wärmt und uns vor dem Regen schützt. Es braucht nicht viel um zufrieden zu sein, wenn wir daran denken, dass wir es sind, die das Glück haben zu entscheiden, wer wir sind. Macht Euch über den Plan des Lebens nicht so viele Gedanken. Ich sehe viel Konfusion und Irritation. Doch wir dürfen uns keine Angst machen lassen. Niemand kann uns die Kraft nehmen, die uns erfüllt mit Liebe. Und den Frieden kann uns auch keiner nehmen. Sei stolz auf das, was Du erreicht hast.

 

Wir haben alles selber in der Hand.

 

Während ich dies schreibe, schaue ich aus dem Fesnster vor mir und sehe wie die Bäume sichganz leicht im Wind bewegen.Die Strassen sind leer. Ich sitze in dem warmen Zimmer und schreibe diese Zeilen mit meinem Kaffee an der Seite. Was für ein schöner Moment. Ich geniesse ihn. All das, was mich umgibt, spricht zu mir und ich muss es nur zu hören. Wie wertvoll ist so ein Moment. Und in diesem Moment brauche ich nichts. Es ist alles neu und schön. So kann ich glücklich sein in jedem Moment. Damit will ich sage, dass Frieden und Stille Euch glücklich machen kann. Ihr braucht nichts ausser Euch selbst !

Wenn nun meine Kinder hier sind, dann höre ich ihnen zu und genieße diese Augenblicke, die sie mir schenken. Sie geben dir so viel Liebe und wenn Du ihnen alles zurück gibts, dann sind auch sie glücklich, sie sind zufrieden mit sich und all dem, was sie umgibt.

Unsere Gefühle sind wie Farben, Gefühle mit denen wir uns bemalen können. Jede Farbe hat eine seine eigene Kraft. Je heller und bunter, desto fröhlicher zeigst Du wie du bist…

…in diesem Sinne wünsche ich Euch einen farbenfrohen Sonntag!

Euer Hardy mit meiner Tasse Kaffee in der Hand

5 thoughts on “„The Sunday“ Proud 28. Januar

  1. Guten Morgen lieber Hardy, liebe Mädels

    so nun hat auch mich der Alltag wieder – nach einem super Wochenende.

    Ja, Stolz – ich bin sehr, sehr stolz auf meine fantastische Familie und Freunde und dass alle immer für mich da sind, wenn ich sie brauche bzw. sie merken es von allein wenn es mir nicht gut geht. Halt der Fels in der Brandung und zu 100 % Vertrautheit und Verlass in dieser manchmal so schnellen, kalten und verlogenen Welt. Und natürlich bin ich auch stolz auf das was ich beruflich erreicht habe. Ich habe auch manche Niederlagen einstecken müssen, mich von Dingen und Personen trennen müssen, aber bin immer noch gestärkter als zuvor daraus hervorgegangen. Da ist mein Motto : Hinfallen – aufstehen – Krone richten – weitergehen. Ein großer Stolz sind auch meine Patenkinder, sie aufwachsen zu sehen, was sie aus ihrem Leben machen und welche Erfolge sie erzielen. Und ich habe auch mit der Zeit gelernt mich an den kleinen Dingen zu erfreuen, sei es mein Hund stürmt freudig auf mich zu oder mich lächelt eine für mich völlig fremde Person an und zaubert mir ebenfalls ein Lächeln auf’s Gesicht. Ein Sonnenaufgang am Meer, ein Regenbogen nach einem heftigen Regenschauer oder einfach ein toller Spaziergang im Wald.

    Es liegt wirklich an jedem von uns selbst das Beste aus unserem Leben zu machen und sich nicht nur an materiellen
    Dingen zu freuen. Und natürlich auch mal „Nein“ zu Dingen oder Personen zu sagen – wenn wir etwas nicht wollen.
    Das Leben ist so schön!!!

    Dir, lieber Hardy wünsche ich viel Erfolg für Deine Theatertournee ( ich darf Dich ja sehen, juhu) und natürlich alles Gute für Dein privates Glück.

    Ich wünsche Dir und euch Mädels einen schönen Start in die neue Arbeitswoche und vergesst nicht zu lächeln. :-)))

    Ganz liebe Grüße

    Brigitte

  2. Lieber Hardy,
    vielen Dank für deinen heutigen Beitrag.
    Er hat mich zum Nachdenken über mein bisheriges Leben gebracht aber auch Mut für die Zukunft gegeben.
    Wenn ich so zurück blicke sieht man manche Dinge heute in einem anderen Licht. Ich bin stolz meinen Weg gegangen zu sein, auch wenn er nicht einfach war. Ich gebe dir Recht, es braucht nicht viel um glücklich zu sein. Die kleinen Dinge im Leben sind die, die wirklich zählen. Sie zaubern dir ein Lächeln ins Gesicht. Das ist aber auch etwas was ich mit der Zeit gelernt habe.

    Für dein privates Glück wünsche ich dir alles Gute und viel Glück.
    Genieße jeden Augenblick und halte ihn in deinem Herzen fest. Du hast es dir redlich verdient. Denk dran nach Regen kommt immer Sonnenschein.
    Dir und allen Lesern noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Dana

  3. „You are the author of your happiness“
    Neville Goddard.

    Somedays its hard to see happiness is all around us and that it’s there FOR us. Its good to be reminded that it takes a little practice in becoming concious of its presence.

    Blessings.
    Grace.

  4. Lieber Hardy!
    Liebe Mädels!

    Stolz… Ja, auch ich bin stolz auf all das, was ich im Leben erreicht habe. Ich bin glücklich zu sehen, wie zufrieden und erfolgreich mein Sohn sein Leben meistert. Ich bin glücklich, dass die Menschen um mich herum gesund sind. Und ich bin sehr froh, Freunde zu haben, die auch in schwierigen Zeiten hinter mir gestanden sind. Dafür bin ich sehr dankbar und das macht das Leben leicht und hell. Und gerade jetzt sitz ich zu Hause, blicke aus dem Fenster und geniesse einen wunderschönen Sonnenuntergang in leuchtend roten Farben.
    Und heute lag sogar schon ein klein wenig Frühling in der Luft. Mit viel Sonnenschein und Vogelgezwitscher!
    Also, ein farbenfroher Tag geht zu Ende und ich hoffe, ihr habt ALLE einen gemütlichen Sonntag verbracht!
    Wünsch Euch noch einen schönen Abend und für morgen einen guten Start in die neue Woche!

    Alles Liebe
    Gabi

  5. Moin Hardy!

    Dankeschön für Deinen wieder sehr tiefgründigen Beitrag. Mein Gedankenkarussell arbeitet schon fleißig.:)

    Diesesmal schaffe ich Norderstedt und Elmshorn leider nicht…..muss arbeiten und morgens früh wieder raus. Hochkonzentriert und ausgeschlafen sein für den Strassenverkehr!

    Wünsche Dir auch einen gemütlichen Sonntag mit einer Tass Kaff☕und viel Erfolg auf der Theatertournee!

    Viele Grüsse

    Sabine

Ich freue mich über Eure Kommentare! Euer Hardy