@Kuba

Hausmalerei in Havanna

Hardy’s [email protected]

Hausmalerei in HavannaHavanna ist einer dieser magischen Orte, die Dein Herz höherschlagen lassen, in dem Moment, wo Du durch die Straßen dieser Stadt läufst, der Rhythmus der Stadt durch deine Haut kriecht und Du das Gefühl hast mit Haut und Haaren von dieser Lebenslust und Melancholie aufgefressen zu werden.

Die Stadt kam mir vor, wie die versunkene Stadt „Atlantis“, nachdem das Meer sich zurückzog und die Stadt wieder frei gegeben hat. Marode und verlebt. Straßen voller Blut und Tränen. Lust und Liebe, Hoffnung und Schmerz. Die Geschichte ist so dramatisch wie unglaublich. Was für eine inspirierende Stadt.

Es war einer dieser unglaublichen Tage. Es muss der zweite Tag in Havanna gewesen sein. Seit meiner Ankunft hatte ich einen ständigen Begleiter an meiner Seite. Einen Straßenköter. Ganz zerzaust und abgemagert war er, aber sein Blick verriet mir, dass er hier das Sagen hat. Das ist mein Revier, sagte er mir. Doch auf irgendeine seltsame Weise, mochten wir uns gleich. Er wartete jeden Tag auf mich vor dem Stadthotel und als ich mit der Kamera durch Havanna lief, wich er nicht von meiner Seite. Ich gab ihm den Namen „Lonesome“. Wir waren beide alleine, aber nicht einsam…

Ich nahm mir ein Taxi und als ich dem Taxifahrer ein paar Touristendollar gab und sagte, er soll mir mal das richtige Havanna zeigen, strahlte sein Gesicht und los ging die Reise.

 

One thought on “@Kuba

  1. Lieber Hardy,

    als Du im März auf Deiner Facebookseite das mystische Foto mit dem „Auge“ vor dem Haus der Revolution in Havanna gepostet hast, zeigten sich auch mir innere Bilder und Inspirationen aus den Zeiten von Atlantis. Aus übergeordneter Sicht ist Kuba ein alter Teil des atlantischen Kontinentes. Das Ätherreich der Insel Kuba ist dem 7. kosmischen Strahl des königsblau-violetten Lichtes der Reinigung, Heilung und Wandlung zugeordnet, dem auch das Dritte Auge – „das ewige gültige Wissen“ – dient. Diese Energien unterstützen u. a. die individuelle Wahrheitssuche im eigenen Herzen. Die Aktivierung der Herzkristallenergie wiederum hat ihren tiefen Ursprung in gelebten atlantischen Zwillingsseelen-Verbindungen.

    Ich freue mich, dass Du diese faszinierenden Energien in Kuba wahrgenommen hast und wir uns hier auf Deinem neuen Blog darüber austauschen können – danke Dir von Herzen für das Geschenk <3 Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.