Kontakt

13 thoughts on “Kontakt

  1. Hallo Hardy Krüger jr.,
    ich bin keine „Kommentar-Schreiber“ aber die Blog gefällt mir so gut, das ich mich doch überwunden habe dir zu schreiben.
    Es macht richtig Spaß/Süchtig dein Blog zu lesen. Man muss immer wieder nachschauen, ob es einen neuen Bericht von dir gibt. Deine Berichte sind Infomativ, abwechslungsreich und mit Herz geschrieben. Und neben bei bekommt man noch gute Tipps.
    Ich freue mich auf viele neue Berichte von dir.
    Viele Grüße
    Sabine Wolf
    P.S. Bei deinem Rezept vom Risotto mit Steinpilzen ist es für 4 Personen? bzw. bei allen deinen Rezepten.

  2. Lieber Hardy!
    Es ist toll, was Du in den letzten Jahren alles auf die Beine gestellt hast. Ich bewundere Deinen Einsatz, Deine Kraft, Deine Zielstrebigkeit und vieles mehr. Das Ergebnis von allem, was Du anpackst und beginnst ist so unbeschreiblich imponierend. Ich wollte schon vor 10 Monaten einmal fragen, wie … mit welcher Hilfe man es schaffen kann? Schicksalsschläge so zu verarbeiten, dass man so enorm ins Leben zurück findet. Ich habe aus Scharm nicht gefragt, ich brauche auch jetzt Antwort mehr. Ich wollte Dir nur noch sagen, dass all das, was Du tust und schaffst so unvorstellbar …. ich finde die Worte nicht. Es ist so unbeschreiblich bewundernswert Mir bleibt zum Abschluss nur noch DANKE zu sagen, dass es Dich gab (natürlich auch noch gibt!), dass das Beobachten Deines Lebens mir noch 10 Monate Kraft gegeben hat und sogar einige wunderschöne Träume. Bleib wie Du bist!!! Du kannst damit bestimmt so manchem Mensch als Vorbild helfen, die Sinnlosigkeit des Lebens zu bekämpfen und als Vorbild zu dienen.

  3. Hallo Hardy, wir waren 2016 wirklich von Deinem Bühnenstück „Das Boot “ begeistert. Inwiefern haben wir jetzt die Möglichkeit Deine Theater Termine für 2017 in Erfahrung zu bringen ? Sehr gern wären wir erneut dabei! Doch leider brauchen wir die Termine zur vorherigen Planung. Wenn es hierfür eine Info gibt wären wir Dir sehr dankbar. Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg bei allem was Du tust.
    Gruß April

    1. Auf jeden Fall ist. Hardy Krüger Jr wieder im Sommer mit „Ziemlich beste Freunde“ bei den Burgfestspielen in Jagsthausen dabei! (Bei Heilbronn) Ich war mit einer Freundin im letzten Sommer dort! Wir haben in der Burg auch übernachtet! Beides ist eine Reise wert! Auch „Das Boot“ taucht im Frühjahr wieder auf!

  4. Hallo Hardy,
    ich danke Dir dafür, dass ich Dich kennen lernen durfte und Du Dich gezeigt hast…Bleib so wie Du bist.
    Hab eine tolle Zeit in Deiner alten Heimat, Afrika und freue mich auf weitere Eindrücke und Geschichten von Dir. Die erste hat mein Herz berührt…schön…
    Für mich bist Du ein Herzensmensch und es sollte mehr von diesen Menschen geben…
    Schön, dass es Dich gibt…
    In einem Song von Stefan Gwildis heiße es, wir brauchen weniger Leute und viel mehr Menschen. Deshalb bewahr Deine Würde, usw.
    Auf bald.
    Ines

  5. Dear Hardy Jr.,

    Our fathers were good buddies back in the days of Momella Lodge in the mid 60’s. My dad is called Guy Gurvitz. I think that they stayed in contact even when your father moved on to South Africa. If Hardy Sen. still remembers Guy, my dad would be thrilled to hear from him.

    Best regards, shalom, and kwaheri,

    Univ.Doz.Dr. Aner Gurvitz

    PS I am also in touch with Tanya Momella

  6. Kreativer, wundervoller & inspirierender Blog .Bilder & Worte von einem ganz besonderen Menschen, die das Herz berühren..
    ….Go for whatever makes you happy!
    Alles Liebe & Gute im kommenden neuen Jahr & ganz viele Magic Moments!

  7. Hej Du,

    danke für den bezaubernden Augenblick, gestern.

    Ich gab am Nachmittag ein paar Skier zurück und Skischuhe mit zwei verschiedenen Größen !!!
    (Auch wenn der nette Herr es zuerst nicht glauben wollte.)
    Und ich nahm wahr, dass es Dich amüsierte. Mich auch.
    Du warst ebenso Kunde in diesem Laden. Soviel zum Kino, welches Leben heißt.

    Danach dachte ich noch ein paar Mal, dass Du etwas sehr Schönes in Deinem Blick hast;
    das wollte ich Dir gerne sagen.

    people will forget what you said,
    people will forget what you did, but,
    people will never forget, how you made them feel. Maya Angelou

    Alles Liebe von Sanne

  8. Hallo Hardy!
    Ich bin vor wenigen Tagen über deinen Blog gestolpert und auch gleich dort hängen geblieben.
    Ich war von deinen Berichten beeindruckt und fühlte mich gleichermaßen inspiriert sowie auch motiviert.
    Ich hoffe das du uns auch in Zukunft auf deine Lebensreise mitnimmst und wir uns weiterhin an deinen schönen Fotos erfreuen dürfen, neue Ideen für die moderne Küche sammeln bzw. nachkochen können und vor allem freue ich mich auf neue Zeilen von dir die zum Nachdenken anregen. Mich hast du auf jeden Fall berührt und mit deiner Lebenseinstellung imponiert.
    Ich wünsche dir alles Gute und mach bitte weiter so.

  9. Wunderschöne Fotos jeden Tag!
    Die ganze Welt darf an deiner Selbstverliebtheit teilnehmen.
    Sehr beeindruckend wie perfekt deine Optik ist!
    Bitte noch mehr Fotos!
    Man kann nicht genug davon bekommen…
    Nur weiter so, einfach bewundernswert!!!
    Ein großes Vorbild für die Männerwelt.

  10. Hallo Hardy,
    ich brauchte eine kleine Weile, um meine Gedanken zu Deinem Blog in Worte zu fassen. Ich hoffe es ist mir gelungen. Dass Du diesem Blog eine sehr eigene, persönliche Note gegeben hast, ist Dir bekannt (und sicher auch so gewollt)?! Männlich, markant und ohne Schnörkel einerseits. Beim genaueren Betrachten, nimmst Du uns dann aber mit, auf eine Reise in Deine Gefühlswelt. Wirkst mal sensibel, ja sogar verletzlich. Ein anderes Mal witzig, charmant und liebevoll. Alles abgerundet mit einer Prise Selbstironie. So viel Offenheit und Nähe erlebt man in der heutigen Zeit sehr selten und es ist bewundernswert. Ich hoffe aber, dass auch Du für Dich etwas Positives hier „mitnehmen“ konntest. Man schreibt ja auch immer ein Wenig für sich selbst und nicht nur für die Mitmenschen. Ich habe mich damals, nach Fertigstellung meines Artikels, befreiter und verstandener gefühlt. Aber jeder empfindet anders. Auf jeden Fall solltest Du Dir, auch für die Zukunft, Deine Träume, Worte und Gedanken bewahren, sie passen und gehören zu Dir (… und lassen noch genug Raum, um zwischen den Zeilen zu lesen (-;). LG Tanja

  11. Lieber Hardy!

    Ich mag Deinen Blog. Deine „Kolumnen“/ Dein Blog kommen so gut bei allen an, weil Du Viel Persönliches einfließen lässt (inwieweit – das entscheidest Du ganz allein). Du kannst über alles schreiben, was Dich bewegt: Den Sinn des Lebens, Free Hugs, Glück/Glücklich sein, Freunde/Freundschaften, Kochen, Fotografie und natürlich über Deine Reisen.

    Vielleicht in der Zukunft noch über vieles andere?
    Ich bin gespannt, was alles noch kommen wird.

    LG Christiane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.