3 thoughts on “Buddha to Buddha

  1. Tolles Foto, mag das Hintergrundblau, passt richtig gut.
    Du hast mal vor einiger Zeit die Geschichte hinter „Buddha Tod Buddha“ erzählt. Du bist doch sogar an den Entstehungsort geflogen – war das net mit den vielen Kindern die Dich so herzlich aufgenommen haben & mit Dir gebastelt haben ? Falls ja & ich das alles so richtig in Erinnerung hab, steckt dahinter eine tolle Geschichte & Markenbotsvhaft. Kenn zwar den Schmuck nicht, aber allein die Geschichte & Entstehen im Hintergrund, für sowas macht man doch gerne Markenbotschafter!!!

  2. Hallo Hardy

    sehr häufig sieht Schmuck für bzw. am Mann, in meinen Augen, recht “prollig“ oder billig aus!

    Aber der Schmuck von Buddha to Buddha ist wirklich schön und sieht auch am Mann sehr gut aus. Dieses Label habe ich auch erst durch Deinen Blog kennen gelernt. Ich liebäugle auch schon mit dem einen oder anderen Schmuckstück.

    Was mich natürlich sehr beeindruckt hat ist die Unternehümensphilosophie ! Da macht es doch Spass der Markenbotschafter zu sein.

    Einen schönen Abend.

    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.