art berlin 2019

art berlin 2019

Es ist soweit ! Am 12. 9. beginnt die  „art Berlin“ 2019. Ich bin sehr gespannt, was sich dieses Jahr auf dem Kunstmarkt so tut und welche neue jungen Künstler mich begeistern werden. Ich kann nur jeden raten, sich auf dem Weg nach Tempelhof zu machen und sich in den hallen des alten Flughafengebäudes mal umzusehen. Es werden viele Events in den 4 Tagen satt finden. Hier ist für jeden, der sich für Kunst interessiert etwas dabei.
Hast Du keine Zeit, dir das selber anzusehen, dann schau einfach wieder hier vorbei. Ich werde über meinen Streifzug durch die neuen „Kunst-Universen“ berichten !

Willst Du dich genauer Informieren, dann klick einfach hier…..
Zur Info:
Jeder der sich für Zeitgenössische Kunst interessiert hat ab dem Samstag,  den 12.9. bis zum 15.9 die Gelegenheit, auf der Kunstmesse im Flughafen Tempelhof ,  Werke aus mehr als 100 nationale und internationale Galerien aus über 10 Ländern, von zeitgenössisch jungen und etablierten Positionen bis hin zu Werken der klassischen Moderne, zu betrachten.

„Die Berlin Art Week ist ein Höhepunkt für zeitgenössische Kunst in der Hauptstadt und findet seit 2012 stets im September statt. Zur Berlin Art Week haben sich die großen Museen der Kunst der Gegenwart, Berliner Ausstellungshäuser und Kunstvereine, zwei Kunstmessen, private Sammlungen zeitgenössischer Kunst und Projekträume zusammengeschlossen und präsentieren ein gemeinsames Ausstellungsprogramm. Knapp eine Woche lang öffnet sich die gesamte Stadt ihren kunstbegeisterten Besucher*innen aus aller Welt: mit Eröffnungen, Preisverleihungen, Talks und Sonderveranstaltungen, Kunstführungen, sowohl durch die Stadt als auch die Ausstellungsorte, mit urbanen Interventionen, offenen Ateliers und Galerien. In diesen Tagen wird Berlin als ein Ort für zeitgenössische Kunst erfahren, in dem deutsche und internationale Künstler leben und arbeiten, an dem Kunst entsteht, Themen gesetzt und Zukunft verhandelt wird.Neben vielen Gruppenpräsentationen, die einen Querschnitt des jeweiligen Galerieprogramms vorstellen, werden mit zahlreichen Solo Shows die Werke einzelner Künstler besonders hervorgehoben. Im abwechslungsreichen Programm mit Talks, Performances und Aktionen vor Ort auf der art Kunstmesse Berlin, sowie mit Filmveranstaltungen, Atelier- und Projektraumbesuchen außerhalb der Veranstaltungsräume, führen die Künstler die Besucher in ihre Arbeits- und Denkwelten“

Messeangebot nationale und internationale Galerien, zeitgenössisch junge und etablierte Positionen, Werke der klassischen Moderne, Kunst der Moderne, historische Positionen, Talks, Performances, Aktionen, Filmveranstaltungen, Atelier- und Projektraumbesuche
Öffnungszeiten 20191. Tag: 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr
2. Tag: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
3. Tag: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
4. Tag: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Eintrittspreise 2019Tageskarte: 22,00 EUR
Tageskarte ermäßigt: 16,00 EUR*
Familienkarte: 45,00 EUR
Opening Ticket: 36,00 EUR
Kinder unter 12 Jahre: Eintritt fei
* gilt für Schüler, Auszubildende, Studenten, Arbeitssuchende und Schwerbehinderte mit entsprechendem Nachweis

 

 

Ich freue mich über Eure Kommentare! Euer Hardy