„Alfa Romeo 4 C – Emotionen Pur“

Für einen kleinen Ritt mit dem „Alfa Romeo 4 C „ lässt jeder Italiener seine Pasta stehen und würde sogar vergessen seine „Mama“ anzurufen. Und das sind wohl die besten Kriterien für ein gelungenes Auto, welches die Emotionen kochen und den Puls höher schlagen lässt. Ein Auto, wie geschaffen für ein Sportlerherz, wie meines. Das Auto hat mich überwältigt.

In der ersten Kurve mit dem 4 Zylinder schossen mir gleich die Bilder in den Kopf, als ich auf der alten Nordschleife (Nürburgring) meine Runden drehte. Damals war es der Cup Porsche. Ich wünschte, ich könnte mich gleich auf diese knapp 24km Strecke beamen. Das würde genau die richtige „Spielwiese“ für diesen Sportwagen, der wieder einmal beweisst, dass die Italiener nichts verlernt haben. Wenn es um Emotionen geht, so sind die Italiener einfach unschlagbar. Für meinen Geschmack haben die Italiener schon immer die schönsten Autos designed. Sie verbinden Schönheit mit Eleganz und Emotionen. Der 4 C ist ein sehr gutes Beispiel.

Alfa Romeo 4 C = schön, flink & schnell = Emotionen pur!

Was die Performance des Boliden betrifft, so wird er gerne mit den anderen italienischen Sportwagen verglichen, die aber in einer ganz anderen Liga spielen. Zurecht. Z.B. der Lamborghini Aventador SV. Obwohl er mit einem V12 Motor ausgestattet ist und einiges mehr an PS hat ( 750 um genau zu sein , bei einem Hubraum vom 6,5 Litern), braucht sich der 4C  nicht zu verstecken und keiner der dieses Auto gefahren hat, kann glauben, was diese 4 Zylinder für einen Spaß machen. Er hat alles was ein reinrassiger Sportwagen haben muss. 2 Sitze, ein Mittelmotor und kein unnötiges Spielzeug im Cockpit. Ganz spartanisch geht es da zu Sache. Wer braucht auch schon die ganzen Knöpfe und Schalter. Wer braucht schon Navi, wenn es um den Fahrspaß geht und im Motorsport geht es ja schließlich um die Performance. Man kann also sagen: „Der Weg ist das Ziel“!!

Alfa Romeo baut sein 4 C auf Monocoque aus Kohlefaser auf. Der Kunstoff, der auch in der Formel 1 verwendet wird. Das Auto ist leicht, schnell und laut. Ich liebe das! Der Sound diese Sportlers ist unglaublich. Besonders gefällt mir das Blubbern und das Fauchen des Turboladers. Die Lenkung wird 100% direkt auf die Straße übertragen. Spurrillen sind sofort spürbar, so klebt der 4 C auf dem Asphalt. Das liegt an dem 1,8 Liter und den 240 PS Motor, der auch in der Goulietta steckt. Das 6 Gang Getriebe schaltet schnell und lässt auch kein Turboloch zu. Das Auto ist agil und auch in den Kurven gut zu kontrollieren. Man kann sich also mit dem Alfa Romeo ordentlich in die Kurven werfen.

Ich kann nur eines sagen: Alfa Romeo hat ein Auto für mich gebaut! Ich hatte mächtigen Fahrspaß und ein großes Lachen im Gesicht!

Alfa Romeo hat  noch 2 Autos, die ich unbedingt fahren will. Die  „Giulia VELOCE“  mit dem neuen Allradantrieb Alfa Q4. (Garantierter Fahrspaß und sogar familientauglich) und den neuen SUV „Stelvio. First Edition“.   (2.0 Turbo-Benzinmotor mit 206 kW (280 PS))

Ich hoffe Ihr seid dabei!

Bis um nächsten Mal,

Euer

Hardy

 

4 thoughts on “„Alfa Romeo 4 C – Emotionen Pur“

  1. Moin.. ein sehr interessanter Bericht für Fachleute und mit dicken Geldbeutel !! Da ich aus einer Rennfahrerfamilie stamme,kann ich deine Begeisterung nachvollziehen!! Freue mich schon auf deine nächsten Testfahrten ,die du so lebhaft mit uns teilst!!!! LG Petra

  2. Mein Bruder leiht sich auch ab und zu für das Wochenende „solche“ Autos und macht das ein oder andere Foto. Ich kann Euch ja verstehen: Jungs im Sommer halt 😉

  3. Muss ja zugeben, einen kleinen Schwäche für schöne Autos mit Ps hab ich auch – vermutl von den Onkels vererbt bekommen. Und auch schon des öfteren von Mann gehört, rasanter sportlicher Fahrstil !! Leider bringen ja die Autos mit immer noch mehr Ps nix mehr, da auf Autobahnen überall Geschwindigkeitsbegrenzungen angebracht werden od immer ein Sonntagsfahrer meint auf der linken Spur mit 110km/h fahren zu müssen ( und dahinter Frau schon fast ein Ei legt)…..muss aber ehrlich gestehen dieser Alfa Romeo gefällt mir optisch so gar net ..:.
    Viel Adrenalin beim fahren , enjoy it & gute Fahrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.