„The Sunday“ 26. November

HO HO HO Bin ich froh….

Abgefahren

hingeflogen

aufgestanden

 hingebogen

 nassgeworden

Regenbogen

Wünsche geflogen

Sinnesdrogen

Zeit dahin geflogen

doch gerne wiederholen

Wiedergeflogen

und aufgesogen

 wer ist aufgeflogen

der blackfriday

so gelogen wir betrogen

auf die Nase geflogen

so was doofes

aber so viele Sachen

die müssen fliegen mit Amazon oder DHL

wie schnell und der Naseweis wie der Weihnachtsmann

der es jedes Jahr nicht lassen kann,

die Bäume zu schmücken

mit allen Farben so groß wie die Augen der Kinder

so froh

wie der Floh im Ohr

Jinglebells,

wie eine Platte die keinen halt findet

und ganz sachte auch den letzten Muffel findet

denn es ist ja wie jeder weiß,

die Weihnachtszeit.

Und ich brauche jetzt ein starken Sonntagskaffee…. Alles Gute wünsche ich Euch für diesen X-MAS Sonntag.

Euer

Hardy

23 thoughts on “„The Sunday“ 26. November

  1. Oh…
    noch nicht
    eine Woche hast Du noch
    dann beginnt die
    X-Mas Zeit.
    dann ist’s soweit
    Baum beschmücken,
    krummer Rücken
    Kinder beglücken.

    Liebe Grüße
    Jeannett

  2. Hallo ihr Lieben,

    ihr seid ja alle so kreativ 🙂 und zaubert mir ein Lächeln aufs Gesicht 🙂 🙂 🙂

    Kennt ihr Poetry-Slam? Das finde ich auch total genial! Wie kann sich ein Mensch nur so viel merken zu irgendeinem Thema und ohne Punkt und Komma alles vortragen/ abrufen? ( ich glaube das liegt am Rhythmus) Da gibt es ja auch Veranstaltungen oder Wettbewerbe, wo das Publikum bewertet. Auf YouTube kann man ja auch solche Beiträge sehen.

    Einen schönen, entspannten Sonntag wünscht euch Christiane

    P.S.: Na, Hardy, neue Challenge?? Ohne Punkt und Komma schreiben…wie toll ist das denn?

    PPS: Mein Black Friday war sehr erfolgreich 🙂 auch die meisten Weihnachtsgeschenke habe ich schon zusammen 🙂

    1. Guten Abend Du Schöne

      Ohjaaa, das gibt es & viel gesünder als Coffein. Man ist wacher, fiter, gut gelaunter & statt Café bedarf es Viell Baldrianstee. Schau doch mal bei Tinder, Lovoo & Co vorbei, da stehen die Chancen dafür besser, als auf einem Hardy Krüger Blog

  3. Moin Hardy!

    Nach gemachter Hausarbeit wird es Jetzt gemütlich und mit zweitem Hallowach-
    käffchen auf Sofien wünsche ich auch einen schönen Sonntag.

    Halt….heute noch nix mit x-mas Sonntag, erst nächste Woche, bist zu früh.

    Äh…….Ja……
    Ohne Punkt und Komma alles runterrattern
    im Stichwort- oder Schnelldurchlaufmodus.
    Da schwirren verdammt viele Gedanken im Raum…….

    Die Geschenkeliste meiner
    4 Nichten/Eltern habe ich erstmal notiert und werde sie ohne in den Weihnachtskonsumwahnsinn getrieben zu werden, so nach und nach in „Ruhe“ zusammenstellen! Meine Schwestern und ich haben beschlossen, für uns nix mehr, nur noch Kleinigkeiten zum Geburtstag. Aber wie das so ist, zu Weihnachten gibt es ja auch Kleinigkeiten
    a la Naschies als Mitbringsel!

    In diesem Sinne
    Viele Grüsse
    Bine

  4. Upps….. heute mal etwas andere Worte von Dir!!!
    Ich persönlich mag ja die Weihnachtszeit und heuer werde ich diese Zeit auch etwas entschleunigen! Ich nehme mir die Zeit und werde mir ein, zwei Tage stehlen. Jeden Moment, jeden Augenblick zu 100% geniessen!
    In diesem Sinne wünsch ich Euch Allen noch einen schönen Tag und einen guten Start in eine hoffentlich ruhige Woche!
    Alles Liebe
    Gabi

  5. Hallo Hardy, hallo Mädels

    ich bin noch etwas schwindelig von Deinem heutigen Post!!! Ich musste mich erst mal wieder sortieren. Aber sehr gut von Dir beschrieben – Chapeau!

    Ich persönlich liebe die Vorweihnachtszeit und natürlich auch Weihnachten. Bei meiner Familie und Freunden zum Glück ohne den ganzen Konsumwahn!!! Für uns alle ist es wichtig zusammen zu sein, es wird zusammen gekocht und dann an einer großen Tafel zusammen gegessen, gesessen und gequatscht bis tief in die Nacht und natürlich mit den kleinen Mäusen etwas zusammen gespielt. Ausser den kleinen Kindern, die Geschenke erhalten gibt es für die Erwachsenen nur eine Kleinigkeit zum Auspacken und diese habe ich schon über das ganze Jahr gekauft und weggelegt ( hoffentlich finde ich auch alles wieder ;-))) ) Wir haben dieses alle zusammen schon vor ein paar Jahren beschlossen und es ist es herrlich und so total entspannt.

    Ich werde die Vorweihnachtszeit also herrlich entspannt angehen, mit Kollegen und Freunden über die Weihnachtsmärkte schlendern und so können wir diese herrliche Atmosphäre geniessen!!! Hoffentlich haben wir dieses Jahr mal ein bisschen Schnee – wäre so schön!!! Ich liebe den Schnee aber hier im Norden ja leider recht selten! :-(((

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag – geniesse ihn!

    Liebe Grüsse

    Brigitte

    @Mädels Euch auch einen schönen Restsonntag und einen tollen Wochenstart
    @ Heidrun Ich hoffe, dass es Dir gut geht und wünsche Dir weiterhin alles Gute! Big hug!

    LG Brigitte

    1. Moin alle zusammen!

      @Brigitte
      Das wünsche ich Dir auch und ab morgen mittag gehts bei mir auch wieder los und ab in dem Gewusel a la Straßenverkehr!
      Kleine Auszeitrituale „Ommmmmm“ zwischendurch gehören für mich dazu!

      @all
      Habt auch einen guten Start in die Neue Woche!

      LG
      Bine

  6. @Sabine

    Hi – für mich ist das Gewusel jeden Tag auf der A1 – die Baustellen nerven einfach! Hätte jetzt fast geschrieben – Augen zu und durch – aber gute Musik und mein Auto ist my castle! Außerdem hat man ja auch netten Blickkontakt mit dem netten ( ab und zu) Nebenmann im Stau

    Dir einen schönen Abend und liebe Grüsse

    Brigitte

    1. @Brigitte

      da gehört ein kleiner Flirt halt dazu. Ist bei mir nicht anders!
      Radio 90;3 bei guter Oldie Musik drehe ich auch mal voll auf und meine Fahrgäste grinsen dann…..“z. B. bei The Lions sleep tonight“
      Gucke mal auf meiner fahr-bine wordpress Seite
      Bin noch am bearbeiten, erst am Anfangsstadium mit Pausen und bis das 100 Prozent steht, das dauert, weiss noch nicht, ob ich dabei dauerhaft bleibe aber ich denke, habe nun den Mut zum Schreiben und bin auf dem richtigem Weg. So wie ein Daybook-Tagebuch!

      LG Bine

  7. @Sabine

    Aber so was von – hatte ich gerade am Freitag – oh , what a man, breathless!! ;-)))
    Musik ist einfach super – gehört einfach zum fahren dazu – meine kommt vom Stick – nur was ich hören will – bei mir kann auch keiner meckern bin allein im Auto :-0

    Ich werd‘ mal einen Blick nachher auf Deine Seite schmeissen 🙂

  8. Hallo Hardy! Was für ein Hype dieses Jahr um diesen „Black Friday“ … ich bin da raus! In Amerika haben sich sogar schon Menschen aus Gier wegen eines Fernsehers erschossen … immer mehr … immer mehr … immer billiger … immer neuer … immer bekloppter … da trink ich lieber eine Tasse Tee in meinem Sessel, schau raus in den Garten oder lese ein Buch ! Ich wünsch Euch allen noch eine schöne kuschelige Woche!

  9. HO HO HO ……

    Ich als Floh,
    ich bin froh,
    Nicht im Zoo,
    i wo, no no.
    Ein Floh
    ist im Zoo
    selten flohfroh.
    Wirklich froh
    wird der Floh,
    darf er stechen
    in den Po.
    Und anderswo.
    Anderwohin.
    Sein Lebenssinn….

    Einen schönen Mittwoch Abend ….

    von Steffi

  10. Hallo Hardy, hallo ihr Lieben,
    ich freue mich auf die Advents-Sonntage und das Weihnachtsfest, habe im letzten Jahr zum ersten Mal Butterstollen gebacken und Freunden und Familie damit eine kleine Freude gemacht. Ich liebe es mit meinen Eltern ( 86 u. 90 Jahre und noch fit ) am Heilig Abend gemütlich Fondue zu essen,
    mein Sohn, der in München studiert wird über die Feiertage auch da sein, Geschwister kommen und wir sind auch am 1.Festtag alle zusammen. Das finde ich einfach schön. Gemeinsam ein paar Stunden verbringen, in dieser rasanten, manchmal gruseligen stressigen Zeit, einfach ein bisschen zusammen sein.
    In diesem Sinne genießt eine schöne Adventszeit mit euren Lieben, oder einfach auch mal nur mit euch selbst und einer Tasse Kaffee ..
    Lieben Gruß Claudia

  11. Moin Zusammen!
    @all
    @hardy

    Wochenende!!!

    Woche gerast

    Von A nach B gehüpft/geflitzt

    Kilos geschoben/getragen

    „Kampfmonat Dezember beginnt“

    Weihnachtsfeiern, Advendsveranstaltungen und Weihnachtsmärchen im Theater

    Knochen knacken

    November grau-Blues

    Humor a la Otto

    Alter Schwede

    Hin- und her Gewusel im Straßenverkehr

    Ich drehe meine Runden

    Parkplatztheater

    Wo bleibt die Besinnlichkeit?

    Käffchen Kaffee ☕

    Beine Hoch

    Schlummerland ruft

    So war meine Woche der Form vom Schreibenund bin jetzt platt!
    Habt auch einen hoffentlich erholsamen Feierabend!

    Viele Grüsse Sabine
    fahrbine.wordpess.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.